Die Formel 1 | Früher VS heute |

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von Champ-92 am Mi 10 Feb 2016 - 18:54

Wie die meisten ja wissen entwickelt sich unsere Liebe die Formel 1 spätestens seit 2015 (aus unserer Sicht) mal in die völlig falsche Richtung. In diesem Thread möchte Ich mal ganz gerne euere Meinung hören zur jetzigen Königsklasse. Bis noch vor paar Jahren hätte mir in diesem Punkt wohl keiner zugestimmt doch nun merke Ich vorallem seit die Hybrid Ära eingeleitet wurde nur noch Kritik, Shitstorm, Unmut was auch immer und die Wahrheit tut leider weh. Wir alle würden gerne wieder echtes Racing sehen und nicht nur "hin und wieder" ein paar tolle Überholmanöver.

Da dies ja nur mal die Einleitung zum Thread ist will Ich Ihn jetzt auch nicht komplett überziehen lassen Smile Zu meinen Punkten komme Ich später ja dann selber auch warum und wieso die F1 im Vergleich zu den anderen Rennserien abstinkt. Ich bin mehr als gespannt auf euere Beiträge. Ich werde auch jeden euerer Beiträge bewerten lassen Boys Very Happy Auch finde Ich es gut dass nach langer Zeit mal wieder hier etwas passiert schreibt was euch so einfällt Wink #KeepRacing4Life.




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 25
Ort : Hinwil

http://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von Champ-92 am So 20 März 2016 - 0:00

So liebe Freunde, nach diesem "verpatzten" Qualifying Modus von heute Razz dachte Ich mir Ich fange jetzt mal mit meiner Liste an was an dem Sport seit geraumer Zeit falsch läuft. Wenn jemand anderer Meinung ist wisst Ihr ja Ihr kennt mich -> "More Power to you" Ich bin zwar sehr ausführlich, sachlich und passioniert bei der Sache aber trotzdem jeder soll sich sein / Ihr Bild davon machen weil jeder seine eigene Auffassung von Entertainment hat. Auch hatte Ich spätestens seit dem Umstieg auf die Hybrid Ära öfters mein Herz auf der Zunge vorallem seit 2015. Generell bin Ich was Racing angeht einfach offen zu euch. Privat bin Ich ganz klar eher verschlossener und das aus eigenem Interesse. Ich bin nicht gerne kritisch auch wenn es jetzt seit geraumer Zeit so rüberkommt aber bei sowas bilde Ich mir nunmal halt meine Sichtweise und bedenke dabei den ganzen Sport und die Fans die darunter zu leiden haben. Nicht umsonst machen mir seit den letzten Jahren Ligarennen mehr Fun wenn es um F1 geht und da ist das was anderes weil du dir noch alles so zurecht machen / basteln kannst wie du es möchtest ausser Codemasters kommt ums Eck dann sagste gleich mal gute Nacht Johanna  Suspect  Laughing  dann würde Ich sagen let's start the Show erstmal die Formel 1 von heute:

Kritikpunkte seit der Einführung der Hybrid Ära:

- Das Racing insgesamt
- Das Testverbot (der wohl grösste Grund für all das)
- DRS Zonen (an manchen Kursen unnötig gesetzt)
- Die Motorenbeschränkung
- Die Reifenbeschränkung
- Die neuen Rennkurse
(Wie Räikkönen mal sagte sie sehen alle gleich aus)
- Die Finanzen (5 Teams haben Geld, 5 Teams nix)
- Ausstiegsdrohungen
- Paydriver
- Keine Tankstopps (Das war früher ein Thrill)
- Mehr Gefasel als Racing
- Zu wenige Motorenhersteller
- Pirelli (Diese Reifen kann keiner mehr sehen)
- Einheitsreifen (Ich finde es sollte höchstens 2 geben)
- Die Optik (2016 zwar besser aber da geht mehr)
- Keine T-Car's / Ersatzwagen (Ist ja zu teuer) Mad Razz
- Fahrer werden überbezahlt (Wahnwitzige Beträge)
- Zuviel Elektronik (Der Fahrer wird nicht gefordert)
- Der Qualifyingmodus (allgemein kompletter Trash)
- Keine Rücksicht auf die Fans
(Sprich Kosten, Wünsche, usw.)
- Das ewige Gemotze von gewissen Fahrern (ohne Begründung)
- Grid Boys ?! (Like wtf ?! wo sind wir denn hier ?) No
 Kannste bei einer Frauenrennserie machen Laughing Razz
- Halo (Optisch ein Flopp und nur gefährlicher)
- VSC (Im Training jedenfalls ist das schwachsinnig) Rolling Eyes
- Die Strafen (Also das kann mann viel besser machen)
- Off Track Limits (Wo sind meine Kiesbetten ?)
- Team Radios
- Tokenregelung
- Zuviele Reifenmischungen / Markierungen
- Autos sind viel zu schwer
- Fahrer lümmeln mir zuviel in der Box rum (Training, Quali)
- Die Regie (Ein einziger Witz)
- Die Politik gewinnt immer mehr Übermacht
- Die F1 versteckt sich hinter den Kosten
- Die Fahrer dürfen nix mehr sagen
(So kommts mir zumindest vor es gibt Ausnahmen)
- Kein Sound (Der Turbo ist noch immer zu leise)
- Ich sehe überall nur Mercedes (Medienhype pur)
- Keine Tabakwerbung
- Zu hohe Ticketpreise
- Leere Ränge (Ebenso zurückzuführen auf Ticketpreise)
- Kaum Abflüge und Risiko (Angst den Motor zu zerlegen)
- Verklemmtheit (Alle so ernst keiner versteht mehr Spass)
- Interviews (Bezogen auf Verklemmtheit)
- Kein Warm-Up (Ich fand das gut bringt es wieder !)

Und dann wundern sich die Leute wieso Ich teilweise so aufgebracht reagiere ? Ich glaub das sind genug wenn nicht alle Aspekte die mich dazu einfach treiben. Mag sein dass Ich die F1 noch verfolgen werde in Zukunft aber das wird wohl nur noch ganz nebenbei passieren. Es geht mir nicht um die Spannung es geht um all diese Prinzipien dem Fan genommen werden überhaupt einzuschalten versteht Ihr ? Früher gab es auch langweilige Rennen aber da habe Ich nichts gesagt weil vieles was Ich hier an Kritik genannt habe damals völlig undenkbar war. In einer anderen Liga hätte Ich wohl womöglich schon längst Gegenwind von Ja-sagern bekommen weil da eh niemand manns genug ist was zu sagen aber so war Ich vorher so bin Ich auch nachher geworden und so werde Ich auch bleiben ruhig mal was sagen wenn es einem nicht gefällt. Diejenigen die so negativ über mich urteilen kennen mich einfach nicht gut genug Wink denn glaubt mir Ich kann auch gaaanz anders sein nämlich ruhig doch ähnlich wie das Fernsehen spielt euch das Netz einen Streich wie so üblich und Ich bin auch nicht gerne so ganz im Gegenteil. Die Leute behandeln mich in den sozialen Medien ja genau deshalb mit Respekt genauso wie Ich sie auch und unter uns Ligakollegen gilt das selbe. In Sachen CM war Ich auch noch ruhig wie ein Fisch bis sie sich in mein Business eingemischt haben. Solange mich solche Sachen / Dinge nicht arg betreffen habe Ich dazu auch nichts zu sagen noch zu handeln. Irgendwo logisch nicht ? Aber meine Logik scheint eben vielen zu hoch deshalb reagieren auch manche so konfus und das kann Ich sogar verstehen. Hab Ich Ego ? Ja klar. Kann Ich mal was falsch auffassen ? Ja natürlich. Stehe Ich dazu ? 100 % warum nicht. Da kann mann seine Offenheit auch ruhig nutzen aber es ist besser seine eigene Meinung zu haben zu sagen als gar nix zu besitzen und das muss nicht nur F1 sein merkt es euch Wink Aufrichtig zu sein ist nix weiter als eine kleine Eigenschaft von mir das braucht keinen gleich erschrecken Very Happy Du kannst eben auch nicht jeden zufrieden stellen das ist mir durchaus klar und es ist auch nicht mein Anliegen.

Um Spannung zu erzeugen muss mann die Regeln so lassen wie sie sind im Grunde bzw. aber das fing ja leider alles mit der Einführung der V6 an Rolling Eyes Ich hatte im Grunde kein Problem mit Mercedes bis sie immer mehr anfingen abzuheben und auch aus Ihren Piloten die reinsten Marionetten zu machen. Die sind wie Puppen an einer Strippe und Vettel sitzt daneben und grinst sich einen ab Razz ist das das was wir sehen wollen ? Unter "Spass" verstehe Ich was anderes meine Freunde aber gut in Ordnung wenn es so ist Smile Ab Bahrain war es doch noch toll das Racing zwischen den Mercedes was wurde daraus ? Ich habs sogar geliebt ohne Witz <3 und dann machten sie das bisschen Hoffnung sofort zu nichte und Ich gebe Hamilton jetzt auch einfach mal ein wenig die Schuld weil Rosberg wird auch so seine Gründe haben Gesichter zu schneiden. Viele würden sogar behaupten Nico sei Schuld (Monaco, Spa 2014) *hust röchel* na ja sei alles mal dahin gestellt aber Ich weiss noch wie gestern als Toto sagte er würde beide Fahrer racen lassen doch das hat schon lange nicht mehr so den Eindruck weil mann Angst hat zur Sau gemacht zu werden  No  well then...wenn mann mit der Kritik nicht leben kann was sucht mann dann da überhaupt Rolling Eyes ? Niemand ist perfekt so what. Heutezutage wirste ja auch für jeden Furz bestraft, angemeckert was weiss Ich nicht alles und das betrifft ja nicht nur die vorderen Leute sondern all diese lustigen Regeln gelten eben für alle Teams und Fahrer.

Ich kam also auf knapp 50 Dinge 46 an der Zahl die mir jetzt eingefallen sind. Viel zu viel für meinen Taste. Es sollte aber genau andersherum sein denn im Leben geht es um den Spass Geld hin oder her. Das Geld wird in der F1 nur noch jedesmal als Ausrede genutzt ja fast schon missbraucht. Es gibt viele Menschen die zu etwas Leidenschaft haben bzw Hingabe wie der F1 und für viele Menschen ist neben dem harten Alltag da draussen genau das noch ein Sinn bzw.es verleiht Ihnen einen Sinn zu leben. Deshalb tun mir die Fans Leid weil es sowohl verschwendete Lebenszeit als auch Geld war für welches mann ehrlich schuften musste.

#KeepRacing4Life und Peace out <3




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 25
Ort : Hinwil

http://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von kevin-iceman98 am So 20 März 2016 - 1:18

Da kann ich dir nur zustimmen bis auf max. 2-3 Sachen...
Da fragt man sich, wo die guten Dinge der F1 geblieben sind...


Rennen: 38 | Siege: 21 | Podien: 30 | Poles: 12 | Schnellste Rennrunden: 18 | DNFs: 1 | Punkte: 441
avatar
kevin-iceman98
Formel-Novize
Formel-Novize

Anzahl der Beiträge : 81
Punkte : 110
Bewertung : 25
Anmeldedatum : 24.08.15
Alter : 19
Ort : Eltville am Rhein

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von Champ-92 am So 20 März 2016 - 20:46

kevin-iceman98 schrieb:Da kann ich dir nur zustimmen bis auf max. 2-3 Sachen...
Da fragt man sich, wo die guten Dinge der F1 geblieben sind...

Da hast du Recht. Es gibt hin und wieder gute Rennen so wie heute zum Beispiel und das wird auch nicht bestritten aber das geschieht auch eher wenn mann die Regeln für mehrere Saisons bestehen lässt und für 2016 habe Ich auch Hoffnungen nach heute. Auch gut dass sie das alte Qualifying ab Bahrain zurück holen bevor da noch mehr Ungemach von allen Seiten kommt. Like für den Beitrag und danke Kev.




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 25
Ort : Hinwil

http://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von DeFireCase am Fr 25 März 2016 - 10:00

Ich hätte gern wieder das Quali mit den Einzelfahrten das war schön anzusehen.


Rennen: 10 | Siege: 0 | Podien: 0 | Poles: 0 | schnellste Runden: 0 |  WM-Punkte: 36 |  DNF's: 5 | bisherige Teams: Mercedes AMG Petronas , Sahara Force India



                          YouTube Account:                   http://www.youtube.com/c/Assassine1773
avatar
DeFireCase
GP2-Fahrer
GP2-Fahrer

Anzahl der Beiträge : 210
Punkte : 283
Bewertung : 55
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 19
Ort : Salzwedel, Hansestadt

http://www.youtube.com/c/Assassine1773

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von DeFireCase am Fr 25 März 2016 - 10:01

Genauso schlimm wollten Quali ändern und dann doch nicht.


Rennen: 10 | Siege: 0 | Podien: 0 | Poles: 0 | schnellste Runden: 0 |  WM-Punkte: 36 |  DNF's: 5 | bisherige Teams: Mercedes AMG Petronas , Sahara Force India



                          YouTube Account:                   http://www.youtube.com/c/Assassine1773
avatar
DeFireCase
GP2-Fahrer
GP2-Fahrer

Anzahl der Beiträge : 210
Punkte : 283
Bewertung : 55
Anmeldedatum : 17.08.15
Alter : 19
Ort : Salzwedel, Hansestadt

http://www.youtube.com/c/Assassine1773

Nach oben Nach unten

Re: Die Formel 1 | Früher VS heute |

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten