Rennberichte zum Belgien/Spa Grand Prix Rennen vom 8.03.2015 | Race 84

Nach unten

Rennberichte zum Belgien/Spa Grand Prix Rennen vom 8.03.2015 | Race 84

Beitrag von Wolverine am So 8 März 2015 - 18:57

Hier könnt ihr eure Rennberichte zum 84. FTP Grand Prix in Spa schreiben Smile

Qualifyingergebnis:



Rennergebnis:





Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

https://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Belgien/Spa Grand Prix Rennen vom 8.03.2015 | Race 84

Beitrag von Wolverine am So 29 März 2015 - 1:16

Ich bin bis heute noch geflasht!

Qualifying: P4

Das Qualifying Ergebnis war in Ordnung, aber nicht das Maximum. ferrarivettel hätte ich schnappen können und damit Position 3. Somit wars aber wie in Ungarn erneut Platz 4, ich war aber verglichen mit Ungarn deutlich zufriedener Smile

Rennen: P1

Ich hab mich so ein bisschen wie Bruce Mclaren gefühlt, als er vor etlichen Jahrzehnten den allerersten Mclaren Sieg im damals eigentlich unterlegenden Boliden den allerersten Mclaren Sieg der Geschichte holte: "Was? ICH soll gewonnen haben?!" Ich saß aber im Ferrari. Very Happy
Doch von Anfang an: Der Start war mehr als ordentlich, ich kam auf Platz 2 vor, Champ hielt die Führung. Was danach in den ersten 3 Runden folgte war dann weniger ordentlich. Ich kam nicht auf Touren und verlor die Positionen an RacingKing und RedBullChamp (der auf harten Reifen fuhr). Nach 3 Runden war ich dann auch endlich mal im Rennen Very Happy RedBullChamp konnte ich wieder schnappen und kurz danach machte RacingKing einen Fehler, der mich auch ihn wieder passieren ließ. Kurz danach fuhr er, nach einer angeblichen Kollision mit ferrarivettel, an die Box, in Runde 4 und natürlich war Champ und mir klar, dass das zu früh ist. Champ ging eine Runde vor mir an die Box und dann nahm das Schicksal seinen Lauf. Sein Überholversuch gegen German_LeBron ging schief, weil dieser wohl nicht mitspielte und das Rennen war für beide beendet. Das Safety-Car kam raus und zwar genau in der Runde, in der ich laut Strategie meinen Boxenstopp einlegen wollte. Für mich natürlich perfekt, für Champ aber tragisch, der mit bzw trotz seiner Magenprobleme das Rennen hätte gewinnen können. Ich war also in einer sehr komfortablen Situation was die Reifen anging. Doch einer taktierte sehr geschickt und das war RedBullChamp, der sich seine weichen Reifen holte und eine Runde später wieder in die Box ging um sich harte Reifen zu holen und damit genau wie ich locker durchfahren zu können. Alle anderen waren auf weichen Reifen und würden nochmal an die Box fahren müssen. Ich hatte ja von Anfang geplant, eine 1-Stop-Strategie zu fahren Very Happy RacingKing übernahm irgendwann von mir mit weichen Reifen die Führung, natürlich musste er noch mal rein, genau wie Beni, der auch weich fuhr und mit dem ich mich dann rumschlug. RedBullChamp war mein Gegner. Und ab Runde 15 war es dann auch RedBullChamp, der hinter mir auf Platz 2 fuhr, mit rund 4 Sekunden Abstand. Zuvor war RacingKing an die Box gegangen und ich hatte locker wieder die Führung übernehmen können - logisch, ich war ja auch nur 1 Sekunde  hinter ihm Very Happy In den letzten Runden wurde es noch mal dramatisch, denn RedBullChamp, den ich zuvor auf Distanz halten konnte, gaste an wie sonst was. Shocked Champ, der immer noch da war, managte mich aber durch die letzten 2 Runden, während der Abstand schmolz und schmolz. Zu Beginn der letzten Runden hatte ich noch ca 2 Sekunden Vorsprung, ich musste nur noch die DRS Zone überleben und danach keinen Fehler mehr machen Very Happy Champ hielt mich mit "Funksprüchen" ruhig und das hat mir sehr geholfen. Danke noch mal dafür Champ Wink Smile respekt
Und ja, so feierte ich also plötzlich meinen allerersten Liga 1 Sieg und das in Spa! cheers Einfach unglaublich und so konnte Ferrari doch noch Punkte gegen Mercedes gewinnen Smile

Ich bin bis heute noch geflasht über den Grand Prix, das ich mal in Liga 1 gewinnen würde, wenn auch durch Pech anderer, ich glaube, damit hätte ich nie gerechnet Very Happy

#AVANTI cheers  ferrarisign




Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

https://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten