Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am So 27 Apr 2014 - 18:53

Es geht morgen zum ersten Testtag nach Abu Dhabi dem Yas Marina Circuit Freunde Very Happy Ich freue mich schon sehr darauf mit euch  Cool 





Hier noch eine kleine Trackmap für euch Very Happy


Es kann getestet werden was immer mann möchte seien es Reifenhaltbarkeit,Long Runs also Volltanktests oder auch schnelle Runden Smile Nicht vergessen Strafen sind aus mann kann also die Curbs etwas härter attackieren allerdings darf nicht gecuttet werden sonst zählen die Runden auch nicht.Auch habe Ich das machen lassen weil es so auch fairer für alle wird da mann bei einem Verbremser auch keine Verwarnung mehr erhält.Generell sei es jetzt reduziert oder realistisch finde Ich F1 2013 in Sachen cutten extrem.Realistische Zeiten sind 38 bis 39er Zeiten als beste aber da die meisten ja auch Ihre Runden aufnehmen oder es aufgenommen wird stellt das kein Problem dar denke Ich :DAlso wünsche Ich euch mal viel Spass bei den Tests von Montag - Donnerstag jeder darf mal zwei Einsätze machen.Die besten Zeiten mit den Rennergebnissen kommen hier auch noch hin.

New Lap Record from Day 2 Abu Dhabi: 1:38,7 / C92_TheSpirit / Sahara Force India


Zuletzt von Champ-92 am Di 29 Apr 2014 - 19:25 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von RacingKing90 am So 27 Apr 2014 - 18:58

ich kann morgen nicht ... haben projekttag in der schule bis 16 uhr


avatar
RacingKing90
GP2-Fahrer
GP2-Fahrer

Anzahl der Beiträge : 206
Punkte : 268
Bewertung : 60
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 19
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am So 27 Apr 2014 - 19:00

RacingKing90 schrieb:ich kann morgen nicht ... haben projekttag in der schule bis 16 uhr

Das ist kein Problem RacingKing dann greife Ich als erstes ins Lenkrad am Montag und Dienstag Smile




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am So 27 Apr 2014 - 19:12

Morgen schon? Surprised Finde ich bisschen sehr kurzfristig... Ich hoffe das es auch andere Fahrer wissen oder mitgeteilt werden damit man mehr Fahrer hat uns eventuell absprechen kann, wer wann fährt...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am So 27 Apr 2014 - 19:28

Wann hast du denn vor das zu machen? Wie viel Uhr? Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am So 27 Apr 2014 - 19:38

1. Test Abu Dhabi

1. Test Day Montag Abu Dhabi: kevin-iceman98   
2. Test Day Dienstag Abu Dhabi: Rudichamp   
3. Test Day Mittwoch Abu Dhabi: kevin-iceman98  
4. Test Day Donnerstag Abu Dhabi: Rudichamp  

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am So 27 Apr 2014 - 20:02

Testplan bei Sahara Force India

Test Day 1 on Monday : Champ-92_Cena-54   
Test Day 2 on Tuesday: Champ-92_Cena-54   

Test Day 3 on Wednesday: RacingKing90   
Test Day 4 on Thursday: RacingKing90   

Bei Sahara Force India werden ausgiebige Long Runs und Reifentests stattfinden da dies bei mir ein grosses Manko war.Also wird auf den Reifenverschleiss noch hingearbeitet werden und noch ein paar bestimmte Einstellungen gemacht werden.Soll heissen mann legt auf schnelle Zeiten noch nicht viel Wert allerdings bleibt uns allen zwar drei Wochen bis zum Saisonstart jedoch will jeder sich ein wenig an schnelle Zeiten antasten aber lassen wir uns mal überraschen  Rolling Eyes was aber stimmt ist das mir das Auto um sehr vieles besser liegt als der Sauber Very Happy Was den Set-Up Austausch angeht bleibt es alles so wie gehabt,morgen kommt dann schon der erste Testbericht  Wink




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am So 27 Apr 2014 - 20:33

  Testbericht Abu Dhabi   

Kevin-iceman98 darf beim ersten Testtag an den Tagen 1 und 3 ran. Er freut sich auf das McLaren Team, die beim letzten Rennen in Abu Dhabi eine sehr gute Pace an den Tag gelegt hatten. Deshalb freue ich mich sehr auf eine neue Herausforderung. Gerüchte zufolge soll beim ersten Tag eher mit mehr Benzin gefahren werden und man würde sich nicht auf schnelle Zeiten konzentrieren. Das Team teilte mit, dass Kevin ein neues Lenkrad bekommen hat und das schon vor rund 3 Wochen. Wir werden ein paar Einstellung für das G27 testen und wir haben ein neuen Heckflügel und Frontflügel dabei. Also wir haben sehr viel zu testen. Auch werden wir nochmal uns genauer über das Setup beschäftigen (Longruns)... Im 2 Tag darf dann der neue Teamkollege von kevin-iceman98 der amtierende KRL Weltmeister Rudichamp ran. In den Test soll bisschen Benzin rausgenommen werden um zu gucken, wie sich die Reifen verhalten. Im 3 Tag wird dann wieder kevin-iceman98 mit der Nummer 1 ans Steuer gehen. Bei mein 2. Test werden nochmal andere Einstellung vom Lenkrad getestet und eventuell noch richtige Quali Laps werden an den Tag noch gefahren, wenn es die Zeit hergibt und wenn wir unser Programm ohne Probleme durchführen können. Am 4 Tag wird man nicht mehr viel Testen können. Wir bereiten uns dann schon auf Melbourne vor. Kevin äußerte sich auch zu sein neuen Teamkollegen. Wir haben sehr starke Fahrer im Team. Wir sind die einzigsten im Feld, die 2 Titel im Team haben. Ich freue mich auf ein starken Rudichamp und ich wünsche ihn viel Glück im McLaren. So Kevin der Automotorsport am späten Abend.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Chris OLMI am So 27 Apr 2014 - 23:50

So Mercedes wird morgen auch in Abu Dhabi vertreten sein redbullamadeus wird morgen den ersten testtag fahren wir werden uns in dem ersten Test hauptsächlich auf Long Runs konzentrieren und eine reifensimulation machen und in den nächsten Tagen werden die Mercedes gp Fahrer auch Qualifying Simulation fahren den 2. Tag wird OLMI_22 fahren den 3. wieder redbullamadeus und den letzten wieder OLMI_22


avatar
Chris OLMI
Rookie

Anzahl der Beiträge : 30
Punkte : 40
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 16.01.14
Alter : 21
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Mo 28 Apr 2014 - 19:54

Der Testbericht von Sahara Force India / Montag 28.04.2014

"Das beste Auto dass Ich je hatte" !



Fahrer: Champ-92_Cena-54

Der erste Test lief ganz gut sogar besser als Ich es mir je erträumt hätte denn Ich kann mich noch gut an die Startschwierigkeiten im Force India vor paar Tagen beim ersten inoffiziellen Abu Dhabi Test vor dem Grand Prix erinnern aber Ich war zuversichtlich und hielt die Euphorie auch noch hinter dem Berg versteckt.Na jedenfalls fuhr Ich mal am Anfang zuerst ohne Set-Up raus und checkte die Bedingungen mal aus zunächst mal 3 kurze Runden auf mager und fuhr dann in die Box.Später aber dann schraubten mir meine Ingenieure mein Set-Up zusammen und dann gings wieder ab auf die Strecke Very Happy Zu Beginn dann mal eine Bestzeit mit 1:40,5 allerdings noch ohne Gewähr zu nehmen da Ich vielleicht sogar etwas mehr Sprit hatte  Rolling Eyes mann weiss es nicht aber gewisse Dinge halte Ich Geheim  Wink Dann gings zum Rennstart und zum grossen Long Run Test für uns alle Smile Zu Beginn sind wir alle mit vollem Tank etwas rumgeschlichen doch dann gings auch bei mir richtig ab.Vorallem die 1:45er zu Beginn mit Volltank und sichtlich angefahrenen Reifen war schon ein starker Beginn  Shocked dann aber pendelten sich die Zeiten nach den Stopps bei allen ein allerdings gab AMG-amadeus_49 zum Beispiel auch nochmal richtig Gas.Ich fuhr meistens sehr lange hinter Ihm her und spionierte was er macht  Laughing und mein lieber Mann er hatte sehr starke Zeiten wusste aber auch nicht so richtig was er getestet hat da er auch mehr Stopps absolviert hatte Smile Fakt ist aber dass er schon gestern gut aussah und heute erneut *-* Ich absolvierte meine Long Runs auf hart seelenruhig weiter und das erstaunliche war dass Ich noch immer absolute Bestzeiten fahren konnte was auch für mich ein absolutes Novum ist da Ich mit dem Sauber ja bekanntlich anderes gewohnt bin.Also ist der Force India vielleicht sogar auch reifenschonender  scratch ? Weil an Spur und Sturz Werten hab Ich jetzt nicht viel bzw nix verändert zu gestern.Jedenfalls ging Ich dann nach diesen Super Stints nochmal für soft rein und da Ich mit diesem Auto offenbar viel besser klar komme summiert sich das schon auf eine halbe Sekunde wenn nicht sogar mehr.
Logischerweise hat mann bei Nacht nochmal mehr Grip aufgrund anderer Streckentemperaturen auch kühlt der Motor dann besser als bei Hitze sunny hmm da kann mann was lernen  study Meine beste Rundenzeit war am Ende eine 1:38,923 und das im Rennen (was also neuer Streckenrekord in FTP 1 ist) ohne DRS weil der Mercedes auch auf der Geraden viel schneller dreht und Ich auch ein gutes Getriebe für die Geraden hatte.Trotzdem hielt Ich ein Auge auf AMG-amadeus_49 zuvor weil mich die 39:3 schon da geschockt hatte xD.

Vijay Mallya:"Wir könnten nicht zufriedener mit dem Test sein Ich glaube wir haben schon heute viele wichtige Erkenntnisse mitnehmen können.Champ-92 meinte heute zu mir noch dass er sich schon richtig aufs Auto und die neue Saison freue Ich glaube wir wissen jetzt auch warum meinte er scherzend.
Mit dem Force India schafft er es später zu bremsen viel eher einzulenken und gewinnt alleine dadurch mehr als vier Zehntel.
In den Ecken und aus den Kurven heraus zählt nunmal jeder Milimeter und die brauchst du vorallem in Abu Dhabi um hier Topzeiten zu fahren" so der Teamchef nach dem ersten Testtag zufieden.

So das war mal mein erster ausführlicher Testbericht mein Roll-Out Video kommt dann auch noch in diesen Beitrag cheers 
Mann sieht sich dann hoffentlich morgen wieder peace out  Wink

Mein Roll-Out Video viel Spass Very Happy  cheers 


Zuletzt von Champ-92 am Di 29 Apr 2014 - 15:37 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Chris OLMI am Mo 28 Apr 2014 - 19:58

So die erste Ergebnisse Von mercedes AMG

AMG-amadeus_49 war mit dem heutigen sehr zu frieden wir haben die planung am frühen vorrmittag in Abu Dhabi umgeworfen und haben uns entschieden die longruns auf morgen zu verschieben und haben heute eine normale rennsimulation abgespult. Der Mercedes fahrer war sehr zu frieden nach seiner ersten Fahrt im Mercedes und sagte "Dieses Auto fährt sich gut vorallem der speed auf der geraden war sehr gut wir müssen das setup noch etwas überarbeiten da zum ende des stints die weichen reifen stark abbauten aber wir konnten den ersten tag mit einem sieg abschliessen aber der zählt noch nicht viel so der mercedes Fahrer " . Morgen wird AMG-OLMI_44 im auto sitzen und viele longruns fahren und wir hoffen auf ein genauso positives ergebniss wie heute Very Happy









avatar
Chris OLMI
Rookie

Anzahl der Beiträge : 30
Punkte : 40
Bewertung : 10
Anmeldedatum : 16.01.14
Alter : 21
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Wolverine am Mo 28 Apr 2014 - 20:07

Bei Toro Rosso herrscht nach dem ersten Testtag noch keine vollkommende Zufriedenheit. W15_Panther, der das Auto am heute am 1. Testtag pilotierte klagte im Rennen über enormes Schieben des Autos und Bremsprobleme, die sich im Rennen zeigten. "Da werde ich definitiv noch was am Setup verändern müssen" so der Toro Rosso Neuzugang. Auch in Sachen Zuverlässigkeit machten sich leichte Probleme breit. Im Qualifying fiel KERS im Rennen dann DRS für einige Zeit aus. W15_Panther konnte dem Auto und dem Testtag dennoch positives abverlangen. "Trotz der Probleme sehe ich Potenzial, wie es mir bei anderen Autos gefehlt hat, es macht Spaß den Wagen zu fahren, wenn sich erst mal eine bessere Abstimmung findet, wird es sicher noch besser."  Über eine genaue Aufteilung im Team für die Testtage ist noch nichts bekannt.







Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

https://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am Mo 28 Apr 2014 - 20:59

1. Tag Abu Dhabi Ergebnisse


1. Champ-92_Cena-54    1:40.503m              59 Rdn. 
2. AMG-amadeus_49       1:40.808m +0,305   60 Rdn.
3. W15_Panther             1:42.676m +2,173   59 Rdn.
4. FRL_Raikkonen           1:44.840m +4,337    61 Rdn.

Ja der erste Testtag ist rum Jungs I love you 

Hier noch weitere Daten vom 1. Testtag:


Abu Dhabi Day 1 Daten:

Qualifyingergebnis

Rundenzeiten von Champ-92_Cena-54   (Qualifying)

Rundenzeiten von AMG-amadeus_49    (Qualifying)

Rundenzeiten von W15_Panther    (Qualifying)

Rundenzeiten von FRL_Raikkonen    (Qualifying)

Rennergebnisse

Fahrer Informationen

Rundenzeiten von AMG-amadeus_49   (Rennen)





Rundenzeiten von Champ-92_Cena-54   (Rennen)





Rundenzeiten von FRL_Raikkonen    (Rennen)





Rundenzeiten von W15_Panther    (Rennen)





So das war es für Tag 1. Ich wünsche euch noch alle viel Spaß bei den Tests. Morgen der 2 Testtag in Abu Dhabi (29.04.2014 15:45 Uhr Einladung 16:00 Uhr Start!)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Mo 28 Apr 2014 - 21:17

Impressionen vom ersten Testtag und Zusammenfassungen von Abu Dhabi / Yas Marina Circuit / 28.04.2014

Der erste Test am heutigen Tag hielt viele Überraschungen bereit.Es gab sehr sehr viel Fahrbetrieb jedoch noch nicht so viele Teilnehmer was sich morgen hoffentlich auch ändern wird Very Happy Der erste Teilnehmer auf der Strecke war W15_Panther in seinem Toro Rosso anschliessend ging auch AMG-amadeus_49 im Mercedes mal kurz auf die Bahn um sein Programm abzuspulen.Die letzten beiden Teilnehmer waren der amtierende Champion FRL_Raikkonen im Mclaren-Mercedes und dann auch Champ-92_Cena-54 (auch bald neu als C92_TheSpirit bekannt) die auf die Piste rausfuhren.Zum Ende fuhr Champ-92 die schnellste Zeit im Kurzquali mit 1:40,5 ein Muster ohne viel Wert wie mann schon zuvor geahnt hatte.Die Teams gingen mit unterschiedlichsten Herangehensweisen an Ihre Programme.Auch gab es schon technische Probleme zu verzeichnen wie bei W15_Panther dem sein Kers und auch schon mal das DRS streikte.Sonst aber funktionierte alles an seinem Toro Rosso und er plant für morgen ein anderes Set-Up auszuprobieren da er zuversichtlich war dass es noch schneller vorwärts gehe.Bei Mclaren-Mercedes muss noch viel gearbeitet werden allerdings konnte FRL_Raikkonen mit den Long Runs zufrieden sein nur gab Ihm der Rückstand auf die Spitze noch zu denken:"Also wow echt stark was die anderen da fahren da komme Ich derzeit nicht ran allerdings weiss Ich dass im Quali auch mehr drin wäre und im Rennen also ist das ganze noch nicht ernst zu nehmen" so der Titelverteidiger.Morgen dann steigt KRL-FH Liga 1 Champion Rudichamp in seinen Mclaren-Mercedes.An der Spitze matchten sich AMG-amadeus_49 und Champ-92.Beide zeigten sich in Höchstform und fuhren beide Wahnsinnszeiten im Rennen.Der Rundenrekord liegt derzeit jetzt bei 1:38,923 nur 9 Tausendstel schneller als der alte:"Ich bin natürlich mega happy und Ich liebe diesen Kurs einfach erst Recht wenn Ich ein gutes Auto hab,allerdings unterschätze Ich AMG-amadeus_49 nicht da er seine Zeit früher aufgestellt hatte als Ich,die Streckenbedingungen wurden zum Ende immer besser und mann hatte spürbar deutlich mehr Grip,auch kann Ich mit meinem jetzigen Wagen die Grenzen ausloten was mir bislang schwer fiel".Bei Mercedes-AMG herrschte auch gute Stimmung nach dem Test:"Es ist uns gelungen uns zu verbessern wir machen stetig Fortschritte auf diesem Kurs,morgen geht dann AMG-OLMI_44 auf den Kurs um weitere Daten zu sammeln.Das war also der erste Testtag in Abu Dhabi morgen geht es weiter #Keep Racing 4-Life Very Happy


Schockte die Konkurrenz mit einer Megazeit: C92-The_Spirit im Force India



















Das Abu Dhabi Sunset *-* immer wieder ein herrlicher Anblick  Cool



Das Yas Hotel am Yas Marina Circuit und damit verabschieden wir uns bis morgen Very Happy




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Mo 28 Apr 2014 - 21:48

Anmeldungen zum morgigen Test (Tag 2) 29.04.2014

C92_TheSpirit   
AMG_OLMI_44   
FTP_MclarenNick9   
AMG-amadeus_49   (in der Box)
FRL_Raikkonen   (in der Box)
W15_Panther  
RK88   (in der Box)
heuer91  Williams


Zuletzt von Champ-92 am Mi 30 Apr 2014 - 18:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am Di 29 Apr 2014 - 20:23

2. Tag Abu Dhabi Ergebnisse

POS.FAHRERTEAMBEST-Z.DIFF.RUNDEN
1.heuer91 Williams 
 1:39.353m  --- 14
2.C92_TheSpirit  
 1:39.376m +0,023 60
3.AMG-Olmi_44  
 1:40.741m +1,388 23
4.W15_Panther  
 1:41.842m +2,669 36
5.FTP_McLarenNick9  
 1:42.493m +3,140 64



2. Testtag hiermit beendet.



Hier noch weitere Daten vom 2 Testtag in Abu Dhabi:



Test Daten zum 2. Abu Dhabi Test:

Qualifyingergebnisse

Rennergebnisse

Fahrer Informationen
Rundenzeiten von C92_TheSpirit    (Rennen)




Rundenzeiten von FTP_McLarenNick9    (Rennen)



(Weitere Daten von anderen Fahrern gibt es leider nicht, da Codemasters die Rundenzeiten nicht zur Verfügung stellt, wenn man das Rennen aufgibt.)


So schon ist der 2. Testtag vorbei. Morgen um 16:00 Uhr wird zum 3. Testtag eingeladen. Bis dahin Keep Racing! Wink
(30.04.2014 15:45 Uhr Einladung 16:00 Uhr start!)


Zuletzt von kevin-iceman98 am Do 1 Mai 2014 - 23:50 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Mi 30 Apr 2014 - 18:05

Die Abu Dhabi Testtag 3 Teilnahmen vom 30.04.2014

C92_TheSpirit   (in der Box)
ClanFTP_RK88   
FRL_Raikkonen   
AMG-amadeus_49   
chrissi291 RB 




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Mi 30 Apr 2014 - 22:21

Der Testbericht von Sahara Force India am 29.04.2014

"Die weichen sind gestellt"   



Fahrer: C92_TheSpirit   

Auch am zweiten Testtag in Abu Dhabi schien es für Sahara Force India mehr als gut zu laufen.Die Tagesbestzeit überliess mann heuer91 da mann es nicht für nötig hielt alles zu zeigen:"Ja Ich bin vom Gas gegangen es wäre eine Traumrunde geworden wenn Ich es nicht gemacht hätte und mann braucht ja irgendwo noch Reserven für den Saisonauftakt,wir haben beschlossen die Sache und unser Programm etwas ruhiger angehen zu lassen und genau das werden wir tun" so der Vizeweltmeister ganz gelassen.Was meint denn der Teamchef zur heutigen erneuten Leistung seines Fahrers ?

Vijay Mallya:"Ich kann nur sagen dass wir mit unseren Zielen und Erwartungen absolut im Soll sind,Champ-92 geniesst es in diesem Auto zu fahren und Ich glaube mann sieht es Ihm auch an da es für Ihn ja was absolut neues ist mal etwas dominanter rüberzukommen aber wir als Team sind natürlich überglücklich" so der Teambesitzer.Wusste oder ahnte mann schon etwas bevor mann nach Abu Dhabi kam ? "Nein überhaupt nicht wir haben Ihm einfach sein Set-Up nach Wunsch zusammengebastelt und er ist gefahren "thats it" wie er es so schön sagen würde" meint er lachend.Hat es also die ganze Zeit am Auto gelegen dass er auf den meisten Kursen kostbare Zeit verloren hat ? "Lassen sie es mich so erklären natürlich ist es auch und am meisten das Auto und das Grundpackage was mann sich vom Start weg aussucht und dann sieht mann die Wahrheit in Melbourne.Oft hat er sich bei Sauber über unter oder gar massives übersteuern beklagt und selbst wenn er dann mehrere Einstellungen ausprobiert hatte funktionierte bei Ihm nix oder es ging nicht weiter vorwärts.Sprich er versuchte eine andere Balance,andere Aufhängung usw...vorallem haben wir von Ihm letzte Saison oft gehört er könne nicht einlenken eines seiner grössten Mankos deshalb sahen wir schnell zu diese Probleme an der Wurzel zu packen und zu beheben.Es ist keine Frage wir wissen was Champ für ein schneller Fahrer ist und wieviel Talent er wirklich hat.Deshalb gab er sich mit all seinen Leistungen die er in der Vorsaison auch gebracht hat immer zufrieden mit Ausnahme von Rennen bei denen mehr drin war aber auch an seiner Einstellung und Mentalität scheint er gearbeitet zu haben.Er ist viel ruhiger und nicht so verkrampft klar fährt er wie noch immer manchmal sehr aggressiv aber auch das sieht viel schöner aus als sonst.Gerade wenn du neu ins Team kommst willst du kein Druck haben und den nimmt er sich quasi selbst von den Schultern und geht viel cleverer und befreiter zu Werke".

Champ-92 weiter:"Heute haben wir wieder meine gestrige Abstimmung gefahren und auf eine Runde die 1:39,3 aber eben mit vom Gas gehen und auch kleinen Fehler zu Ende gefahren denn der erste und zweite Sektor war wie auf Schienen.Dennoch schauen wir auch immer was die anderen machen vorallem in Hinsicht auf den Reifenverschleiss scheint mir Mclaren von allen am besten zurecht zu kommen dann kommen aber schon wir.
Was die Long Runs angeht war Ich noch zufriedener als gestern da es mir mit den Soft Reifen gelungen ist noch immer konstante Zeiten zu fahren und der Konkurrenz auf neuen Reifen sogar leicht zu entwischen.Der härtere Compound von Pirelli funktioniert hier gut sowohl auf warmen als auch kälteren Temperaturen aber mit dem weichen haben wir uns enorm steigern können" so der 3fache GP Sieger.Was sagt er denn zu seiner erneuten Rekordrunde von 1:38,7 wieder im Rennen ? Also um ehrlich zu sein muss Ich sagen dass Ich mich sehr darüber freue nicht nur speziell wegen der Zeit aber dass Ich mehr Konstanz und Lockerheit gewonnen habe und genau das brauchen wir um wettbewerbsfähig zu sein aber die Bedingungen lagen mir scheinbar wieder sehr gut,morgen setzt sich dann ClanFTP_RK88 ans Steuer um die neuen Teile und Set-Ups zu testen worauf wir uns schon sehr freuen".Gabs denn auch irgendwelche Probleme mit dem Auto ? "Uns ist in Runde 39 nur einmal das Kers ausgestiegen die Jungs aber haben das noch in der selben Runde in Rekordspeed behoben,solche Kinderkrankheiten können mal vorkommen das tut dem nix zur Sache so oder so arbeiten wir hart an unserem Flitzer weiter aber wenn wir schon von Zuverlässigkeit reden kann mann aufjedenfall happy sein denn heute fuhren wir wieder 60 Runden damit konnten wir also schon 119 Runden an zwei Tagen absolvieren dass sind mehr als zwei ganze Renndistanzen wirklich erfreulich".









Zuletzt von Champ-92 am Mi 30 Apr 2014 - 23:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Wolverine am Mi 30 Apr 2014 - 22:44

Testtag 2 - Toro Rosso

"Auto wird besser - Probleme noch nicht ganz weg"

Nachdem man am ersten Testtag bei Toro Rosso mit großen Bremsproblemen und Schieben des Wagens gekämpft hatte, sowie mit einigen Ausfällen des KERS und DRS-Systems, war W15_Panther heute mit dem Team schon einen Schritt weiter gekommen. "Ich wusste bereits gestern, was ich umstellen wollte. Es wurde auch tatsächlich besser. Teilweise schiebt mir das Auto immernoch etwas zu stark, aber es war eine Verbesserung im Vergleich zum ersten Testtag.", so der Toro Rosso Pilot. Positives gab es auch in Sachen Ausfälle des DRS-Systems und KERS zu vermelden. "Gestern fiel beides aus und es dauerte lange, bis es behoben war. Heute fiel nur im Rennen einmal DRS aus, aber das passierte ich hörte auch bei anderen Teams. Der Ausfall war auch schneller behoben als gestern." W15_Panther blickt daher optimistisch in die Saison. "Soweit es geht, ich gelte ja nicht unbedingt als Top-Fahrer. Aber ich werde hier viel Spaß haben, das Auto fühlt sich auch im nicht perfekten Zustand für mich besser an, als andere Autos. Vielleicht liegt dem Wagen auch die Strecke nicht so sehr, dass diese Probleme auftreten, aber wir sind auf einem guten Weg"









Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

https://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am Mi 30 Apr 2014 - 23:06

Rückblick zu den Abu Dhabi Testtagen -   

"Im Moment läuft es wie nach Plan und es gab nie Probleme"

Ja Testtag 3 ist beendet. Morgen wird dann Rudichamp nochmal ran dürfen. Kevin hat die benötigten Tests für McLaren absolviert und die erforderlichen Daten vergleichen zu können. Man sei sehr zufrieden. Die Ingenieure  und Fahrer sind sehr gut gelaunt, wie man heute bei den Tests sehen konnte. Kevin sagte, dass wir rund 1 Sekunde im Rennen verlieren. Deshalb herrscht kein Grund von freude. Man war bisher am zuverlässigsten was die Tests angeht. "Aber ich denke, dass sich das ab Melbourne wieder ändern könnte! Melbourne ist vom Layout her ganz anders. Was Abu Dhabi angeht, kann ich davon behaupten, dass ich die Strecke mag! Wir sind gespannt, wo wir stehen. Man hatte auch eine Entwicklung erfolgreich abgeschlossen. Wir hatten ein paar kleine Änderungen am Lenkrad (Lenkradeinstellung) und am Setup vorgenommen. Das hat uns nochmal ein Schritt näher gebracht." So Kevin der Bild.
Reporter: ,,Wieso waren sie im Qualifying nie vorne dabei Kevin"?
Kevin: ,, Ganz einfach, wir haben viele Sachen zum checken und zum Testen und dabei kamen wir halt noch nicht schnelle Runden drehen zu können. Wir haben nun paar Entwicklung & Tests abgeschlossen und man wäre zufrieden, dass wir viele Runden drehen konnten. McLaren hat auch super gearbeitet bisher. Wir hatten bisher nur heute ein kleines Problem. Und zwar ist mir mal das DRS für 2 Runden ausgefallen. Aber besser jetzt als in der Saison. Zurück nochmal zur Frage. Ich denke, dass wir in Jerez & Bahrain etwas näher an der Spitze sein werden. Wir haben momentan ein leichten Rückstand, was in Sachen Speed angeht. Wir sind zuversichtlich, das es nur besser werden kann." So Kevin.
Rudichamp wird dann morgen den letzten Test noch für das McLaren Team bestreiten. Ich bin sehr zufrieden mit Rudichamp. Er fährt das Programm, was wir auch vor hatten zu testen. Smile 

Übrigens der Bericht zum 3. Tag, wird noch im Laufe der nächsten Stunden kommen.



Zuletzt von kevin-iceman98 am Mi 30 Apr 2014 - 23:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am Mi 30 Apr 2014 - 23:20

Very Happy   

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von RacingKing90 am Mi 30 Apr 2014 - 23:55

Testbericht vom Fahrer RK88
man entschied im quali das RK88 mit vollem tank fahren sollte.Am Ende sprang eine Zeit von 1:41:3 auf Hart raus.
Im Rennen begann er auf Hart.Nach einem Fehler in der 1.Runde kam es zum Stopp auf Hart.
RK88 steigerte sich von Runde zu Runde in der letzten Runde war er mit weichen Reifen auf Bestzeitkurs, doch er drehte sich weg.
Am Ende sprang P2 für ihn raus.
RK88 nach dem Rennen: ich kann mehr und das werde ich morgen zeigen! Danke


avatar
RacingKing90
GP2-Fahrer
GP2-Fahrer

Anzahl der Beiträge : 206
Punkte : 268
Bewertung : 60
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 19
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Wolverine am Do 1 Mai 2014 - 0:17

Am zweiten Testtag waren die Autos auf der Strecke so ziemlich die selben. Lediglich die Fahrer waren heute andere. Nachdem AMG-amadeus_49 am ersten Testtag für Mercedes AMG eröffnet hatte, saß am zweiten Tag AMG-OLMI_44 am Steuer des Silberpfeils. "Nachdem AMG-amadeus gestern gute Zeiten setzen konnte, werde ich mich heute auf Longruns konzentrieren, so ist der Plan. Wir müssen schließlich an den Schwächen des Autos arbeiten." Im Mclaren ging dieses Mal FTP_MclarenNick9, auch bekannt als Rudichamp, an den Start. "Er hat das Program, welches besprochen war, hervorragend durchgezogen", lobte anschließend dessen Teamkollege FRL_Raikkonen den neuen Mclaren Piloten. Schon im Qualfying absolvierte er 9 Runden, was einen bisherigen Qualibestwert darstellt!
Unverändert war die Besetzung bei Force India und Toro Rosso, dort griffen C92_TheSpirit und W15_Panther wie schon an Testtag 1 ins Lenkrad. Später gesellte sich auch Williams-Neuling heuer91 dazu und konnte auf Anhieb die Tagesbestzeit im Qualifying erzielen. "Alle werden noch Reserven haben, ich selber habe auf jeden Fall noch welche die Zeiten hier sind nicht so aussagekräftig, aber sie lassen schon ein gewisses Kräfteverhältnis vorrausahnen" so Champ-92, der mit seinem Force India auch im zweiten Testtag mehr als zufrieden war. "Dieses Auto ist ein Traum, das war u.a. der beste 1.Sektor, den ich je in Abu Dhabi gefahren bin". Auch bei Toro Rosso gab es einen gewissen Aufschwung zu vermelden, W15_Panther stellte den Wagen jedoch schon in Runde 32 ab. "Für heute reichts um zu wissen, dass das Auto heute besser war als gestern", so der Toro Rosso-Neuling im Statement. AMG-OLMI_44, der eigentlich auf Longruns aus war, verließ die Lobby als Erster, allerdings ungewollt. FTP_MclarenNick9 und C92_TheSpirit fuhren als einzige beiden Fahrer den Renntest zu Ende.



Holte sich die Tagesbestzeit im Qualifying: heuer91 im Williams



Machte auch am zweiten Testtag einen sehr starken Eindruck: C92_TheSpirit im Force India



Setzte den Bestwert an gefahrenen Runden im Qualifying: FTP_MclarenNick9 im Mclaren



Schied ungewollt früh aus: AMG-Olmi_44 wollte eigentlich im Mercedes AMG Longruns testen



Konnte das Auto verbessern: W15_Panther im Toro Rosso




Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

https://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Champ-92 am Do 1 Mai 2014 - 2:26

Die Teilnehmerliste für den letzten Testtag in Abu Dhabi (Tag 4) dem 01.05.2014

C92_TheSpirit   (in der Box)
ClanFTP_RK88   
FRL_Raikkonen   (in der Box)
FTP_MclarenNick9   
AMG-OLMI_44   
chrissi291  RB
heuer91  Williams




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 26
Ort : Hinwil

https://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gast am Do 1 Mai 2014 - 17:45

Nachrichten aus dem    Lager!

Leider konnten wir heute nicht antreten und zwar hat uns die Technik ein Strich durch die Rechnung gemacht! Wir wollten heute morgens ganz normal unser Testprogramm abschließen und dann sahen wir, dass irgendwas nicht stimmte am Auto. Deshalb sind wir vorzeitig abgereist von Abu Dhabi und bereiten uns schon auf Test Nummer 2 vor in Jerez. Gerüchte zufolge, soll es am hinteren Bereich vom Auto gequalmt haben. Rudichamp gab bekannt: "Wir hatten heute Probleme und konnten deshalb nicht mehr antreten. Die Reparaturzeiten hätten viel länger gedauert, als die Tests selber. Die Folge, wieso das Auto gequalmt haben soll, ist noch nicht bekannt. Wir glauben, das es das KERS & der Auspuff sein könnte. Wir wollten keine Risiko eingehen, deshalb haben wir es sein lassen." So Rudichamp am Nachmittag.
"Die Test allgemein verliefen ganz gut und wir konnten viele Runden fahren, dass war unser Ziel. Wir sind gespannt, was in Jerez passieren wird. Ergänzt Rudichamp

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Formula one FTP / Abu Dhabi Testing Season 3

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten