Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Gast am So 30 März 2014 - 14:20

Hier könnt ihr euer Rennbericht zum Indien GP posten. Viel Spaß!

Qualifyingergebnisse:


Rennergebnisse:


Zuletzt von kevin-iceman98 am So 30 März 2014 - 17:54 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von heuer91 am So 30 März 2014 - 17:47

Zum Qualifying:

Also wenn mich heute jemand fragt wie ich das angestellt habe das ich auf die Pole fahre, ich habe leider keine Antwort darauf Very Happy

Jedenfalls bin ich mehr als zufrieden mit diesem Ergebnis.

Habe eine saubere Runde erwischt wie noch nie.


Zum Rennen:

Start hab ich mal wieder vollkommen verk***t Very Happy. Natürlich waren dann gleich Raikonnen, Pilli und alborzkilla vorbeigezogen. Habe mich dann auf dem 4ten Platz eingereiht und von dort aus das Rennen in Angriff genommen.

Ab dann lief es ganz gut, konnte schnell an pilli vorbei gehen und dann auch ein paar Runden das Tempo mit Raikonnen mitgehen.

Ab Runde 15, als Champ auf mich aufgeschlossen hatte, lieferten wir uns einen starken Zweikampf um Platz 3.

Alles in allem ein gutes Rennen für mich und ich hoffe das ich beim nächsten Rennen wieder dabei sein darf.



heuer91
Rookie

Anzahl der Beiträge : 36
Punkte : 54
Bewertung : 14
Anmeldedatum : 12.02.14
Alter : 25
Ort : Peuerbach

Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Wolverine am So 30 März 2014 - 22:12

alboz-killar schrieb:Richtig miss richtig miss verfi....te scheiße noch eins fu.. yu.. kotmasters.
Ich bin sauber 2ter  geworden und dann das diese huren...söhne..
sorry aber es gibt für diese vollpfosten kein anderer begriff.
ich will den verdienten 2ten platz wieder.. man ey Evil or Very Mad Evil or Very Mad 

Also ich kann deinen Ärger ja verstehen, wir wurden ja bestimmt alle schon mal von CM beschissen, aber 1. ist man beim cutten IMMER mindestens mitschuldig und 2. könnte man das auch im größten Zorn etwas umgänglicher formulieren  bounce




Panther never stopps roaring!  15

Liga 1: Rennen: 49 | Siege: 5 | Podien: 19 | Poles: 2 | schnellste Rennrunden: 4 | Wm-Punkte: 431 | DNF's: 4 | Beste Platzierung: 1.(x5) |
Liga 2: Rennen: 8 | Siege: 4 | Podien: 6 | Poles: 1 | schnellste Rennrunden: 2 | Wm-Punkte: 99 | DNF's: 2 | Beste Platzierung: 1.(x4) |


Bisherige Teams:
Liga 1: Lotus /  / Williams /    /    / RB /  Caterham
Liga 2:

Erfolge:
1 x Liga-2-Weltmeister (seit 19.10.2014)
Vize-Weltmeister Liga 1 S4 (26.4.2015-11.10.2015)
Vize-Weltmeister Liga 1 S5 (seit 11.10.2015)
avatar
Wolverine
Rookiechampion

Anzahl der Beiträge : 808
Punkte : 1173
Bewertung : 166
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 21

http://www.youtube.com/user/1512Jake

Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Champ-92 am So 30 März 2014 - 22:17

Wolverine schrieb:
alboz-killar schrieb:Richtig miss richtig miss verfi....te scheiße noch eins fu.. yu.. kotmasters.
Ich bin sauber 2ter  geworden und dann das diese huren...söhne..
sorry aber es gibt für diese vollpfosten kein anderer begriff.
ich will den verdienten 2ten platz wieder.. man ey Evil or Very Mad Evil or Very Mad 

Also ich kann deinen Ärger ja verstehen, aber 1. ist man beim cutten IMMER mindestens mitschuldig und 2. könnte man das auch im größten Zorn etwas umgänglicher formulieren  bounce 

Da muss Ich Jake zustimmen wir sind hier eine Ligagemeinschaft und da soll mann sich mal am Riemen reissen kann ja wohl nicht wahr sein  Rolling Eyes 
aber was mich eben noch mehr wundert ist wie mann es überhaupt zu Stande bringt 5 Strafen erstmal zu sammeln und das ganze noch auf reduziert  Shocked sry alboz-killar in meinen Augen hätttest du dann den 2.Platz so oder so nicht vedient wenn du so oft cuttest  scratch




Rennen: 90 | Siege: 25 | Podien: 59 | Poles: 37 | schnellste Runden: 26 |
Wm-Punkte: 1'110 | DNF's: 3 | Punkteplatz: (89x) | WM-Titel: 3 | forceindiasignferrarisign

92 Champ-92 reigning and defending F1 FTP World Champion #RedChamp #KeepRacing4Life 92ita
avatar
Champ-92
Weltmeister
Weltmeister

Anzahl der Beiträge : 1590
Punkte : 2162
Bewertung : 200
Anmeldedatum : 21.12.13
Alter : 25
Ort : Hinwil

http://www.youtube.com/user/thechamp9254

Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Gast am Mo 31 März 2014 - 1:22

Hier das Review zum Grand Prix in Indien / Noida:

Viel Spaß!  cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Gast am Mi 2 Apr 2014 - 19:01

Nun ja ich hab´s vollbracht!


Qualifying: 2



Rennen: 1



Boxenstopp: Weich (Start), Hart, Hart, Weich


Rennbericht:


Qualifying: Mein Qualifying war sehr gut. Konnte in den letzte Runde dennoch auf Platz 2 vorfahren. Wäre aber ich hätte noch bisschen mehr gekonnt, aber heuer91 hat es verdient die Pole zu haben! War ja schließlich eine sehr gute Runde von ihm!


Rennen: Beim Start bin ich sehr gut weg gekommen. Konnte gleich direkt die Führung übernehmen. Heuer91 verlor gleich 2 Plätze am Start. Dann vor der langen Geraden, diese zuziehende Kurve, die sehr schwer manchmal zu treffen ist, habe ich mich leicht verbremst. Zufolge war, dass Alboz Killar dann mehr Schwung auf der Graden hatte und er vorbei ging. Wenig später in Runde 3 konnte ich auf der langen Geraden aufschließen und auf der nächsten kleineren Geraden vorbei gehen und damit die Führung übernehmen. Konnte mich dann leicht absetzen. Eine Runde nach Alboz-killar ging ich dann zur Box. Also in Runde 6 holte ich mir die harten Reifen. In Runde 8 hatten ich, alboz und iroqayo ein kleinen Fight. Iroqayo war soweit vorne, weil er noch nicht zur Box ging. Wenig später konnte ich Iroqayo dann überholen. In Runde 12 gab es zwischen mir und Alboz-killar ein Führungswechsel und ich konnte dann in Führung gehen. Danach machte ich mich für mein 2. Stopp bereit. Ich holte mir wieder die harten Reifen. Danach passierte nicht mehr all zu viel. Ich hatte einen Verbremser in Kurve 1. Der mir so ca. 2-3 Sekunden gekostet hatte. Alboz folgte dicht hinter mir. Der Abstand blieb immer gleich ungefähr. In Runde 25 also 5 Runden vor Schluss ging ich zur Box und machte mein 3. Stopp. Habe mich dann für die weichen Reifen entschieden. In Runde 27 fuhr ich dann die schnellste Rennrunde. Danach verlor Alboz doch ziemlich viel Zeit. Aber allgemein habe ich das Gefühl, wenn es eher Rennende geht bin ich irgendwie nochmal richtig schneller. Das belegt auch meine Rundenzeit. Aber dennoch kriege ich es im Qualifying nicht gebacken.  Laughing 


Ich gewann schließlich das Rennen und ich bin der neue Weltmeister nach Oberrasen in dieser Liga. Danke dafür bin sehr zufrieden. Jetzt müssen wir nur noch die Teamweltmeisterschaft nach Hause fahren, dann wäre es eine erfolgreiche Saison! Aber Alboz war echt stark im Rennen! Am Ende war ich dann deutlich schneller und der Abstand hatte sich um 3-5 Sekunden vergrößert. Glückwunsch an das Podest. Mein Teamkollege hat auch noch ein Punkt geholt. So haben wir wenigstens keine Punkte verloren gegen über das Sauber Team. Wer weiß wie wichtig der eine Punkt noch ist?  Exclamation 
Nächstes Rennen Brasilien. Meine Lieblingsstrecke. Dort wird es sehr eng im Qualifying. Rennen aber denke ich wird nicht mehr so eng bleiben. Also ich freue mich auf das nächste Rennen bis dahin Keep Racing!

Wer mein Review noch nicht gesehen hat, kann er gerne noch tuen!: 




Bilder vom Rennwochenende (Mercedes):






Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Rennberichte zum Indien / Noida GP 30.03.2014

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten